Aktuelles
Aktuelle Themen 2014

Leistung sichtbar machen – Beispiele guter Praxis

„Leistung“ – das ist ein Begriff, der für Schulen zum täglichen Sprachgebrauch gehört. Leistung – so heißt auch einer der sechs Qualitätsbereiche beim Deutschen Schulpreis. Das kürzlich erschienene Buch zum Deutschen Schulpreis 2014 widmet sich dem Schwerpunkt Leistung und dokumentiert an Beispielen der Preisträger, mit welchen Strategien und Maßnahmen Schulen Leistungen erkennen, fördern und wertschätzen können. Die drei Jurymitglieder und Herausgeber des Buches Michael Schratz, Hans Anand Pant und Beate Wischer haben zu diesem Thema auch einen Beitrag verfasst: „Welche Leistung zählt? – Schulisches Leistungsverständnis jenseits von Noten und Punkten.“ In einem Interview hören Sie außerdem, was passiert, wenn sich die Schulleiterinnen von zwei Preisträgerschulen über den Leistungsbegriff austauschen. Wir haben Antje Malycha, Schulleiterin des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Lüdenscheid und Antje-Angela Uibel, Schulleiterin der Waldhofschule in Templin zu einem Gespräch eingeladen.