Gruppenbild der Siegerschule aus Greifswald

Der Deutsche Schulpreis 2018

Foto: Max Lautenschläger Die Gewinner stehen fest: Das Evangelische Schulzentrum Martinschule in Greifswald erhält den mit 100.000 Euro dotierten Deutschen Schulpreis 2018. Fünf weitere Preise in Höhe von je 25.000 Euro gehen nach Bremen, Mengerskirchen, Hannover, Münster und Bochum.
 

Aktuelle Meldungen

Das Deutsche Schulportal Vorschaucollage

Wo gute Ideen Schule machen: Das Deutsche Schulportal

Seit Anfang Mai hat Schule eine neue Plattform: Das Deutsche Schulportal bietet Wissen, Inspiration und Diskussion rund um die Themen Schulpraxis, Bildungspolitik und Wissenschaft.
Uta_Micaela_Duerig_220_147.jpg

"Der größte Schatz des Deutschen Schulpreises ist das Wissen der Preisträgerschulen"

Im Interview spricht Uta-Micaela Dürig, stellvertretende Vorsitzende der Geschäftsführung der Robert Bosch Stiftung, über Inklusion, Bildungspolitik und darüber, wie Schulen vom Deutschen Schulpreis profitieren können.
DSP_Videos_Teaser_220x145.jpg

Die Qualitätsbereiche als Wegweiser für Schulen

Was macht eine Schule zur besten Schule Deutschlands? Die sechs Qualitätsbereiche des Deutschen Schulpreises sind nicht nur Auswahlkriterien, sondern auch Wegweiser für Schulen. Im Interview sprechen Mitglieder der Jury und Vorjury über die Bereiche, aktuelle Erkenntnisse und Best-Practice.

Stimmen zum Schulpreis

 
"Überall in Deutschland gibt es Schulen mit hervorragendem Unterricht. Der Deutsche Schulpreis unterstreicht dies: Er prämiert Schulen, deren Unterrichtskonzepte besonders innovativ und exzellent sind."


Dr. Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland

Die neuesten Videos

Publikationen

Publikationen der Robert Bosch Stiftung



Handbuch Gute Schule - Sechs Qualitätsbereiche für zukunftsweisende Praxis

Was macht eine gute Schule aus? Im Handbuch "Gute Schule" haben Experten aus Schule und Wissenschaft aktuelle Erkenntnisse und erfolgreiche Praxis zusammengetragen. Dabei orientieren sie sich an den Preisträgerschulen des Deutschen Schulpreises.

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich. Hier erhalten Sie eine Leseprobe "Zehn Jahre Deutscher Schulpreis - Erfolge, Herausforderungen, neue Aufgaben":

Robert Bosch Stiftung (Hg.)

Mein Deutschland - Mein China

In diesem Band kommen Stipendiatinnen und Stipendiaten des Journalistenprogramms "Medienbotschafter China – Deutschland" zu Wort. Der doppeldeutige Name ist Programm. Die Nachwuchsjournalisten verstehen sich als Repräsentanten ihres jeweiligen Mediensystems und ihres Landes, sie lernen von ihren Kollegen aus nächster Nähe, im beruflichen wie im privaten Umfeld, was Journalisten im jeweils anderen Land fasziniert, was sie antreibt und wie sie berichten.

Robert Bosch Stiftung (Hg.)

Chamisso (Nr. 15, 2016)

Das Magazin zum Adelbert-von-Chamisso-Preis. Aus dem Inhalt:

- "Die Grenzgängerin im Wort", Versuch über Marica Bodrožić

- "Familie Chamisso auf der Flucht", wie das Flüchtlingskind Adelbert von Chamisso sich in Deutschland aus der Tradition befreien konnte

- "Der Versuch, einen Spiegel zu spiegeln", eine Liebeserklärung an die russische Sprache

European Policy Centre

EPIM Policy Update October 2016

Das Policy Update des European Programme for Integration and Migration (EPIM) richtet sich an zivilgesellschaftliche Organisationen im Bereich Migration und Integration auf europäischer Ebene. Das Policy Update wird vom European Policy Centre (EPC) erstellt. Themen des aktuellen Policy Updates sind:

- Migration auf der Agenda des EU-Gipfels in Bratislava

- Die Zustimmung des Rates zu einer europäischen Grenz- und Küstenwache

- Eine Analyse des GEAS-Reformpakets

- Ein Blick auf die Lage unbegleiteter Kinder in Griechenland.

Robert Bosch Stiftung

Neues aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder 3/2016

Aktuelles aus der Robert Bosch Stiftung im Bosch Zünder, der internationalen Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe.

Robert Bosch Stiftung

Foundation News in Bosch Zünder 3/2016

Stiftungsseite im Bosch-Zünder, internationale Mitarbeiterzeitung der Bosch-Gruppe. Englische Ausgabe.

Korruptionsbekämpfung auf kommunaler Ebene

Policy Paper aus einem deutsch-russischen Anti-Korruptionsprojekt.

Korruptionsbekämpfung ist in Russland ein wichtiges Thema. Der Erfolg hängt entscheidend davon ab, inwieweit es gelingt, das Prinzip der „Good Governance“ (gute Verwaltungsführung) in die tägliche Verwaltungspraxis umzusetzen. Die Landeshauptstadt Stuttgart hat in der russischen Stadt Otradnyj ein Pilotprojekt durchgeführt. Das Ergebnis des Projektes ist die Einführung von Instrumenten zur Steigerung der Dienstleistungsqualität und Senkung der Korruptionsrisiken.

The Battle Against Corruption at Municipal Level

Policy Paper aus einem deutsch-russischen Anti-Korruptionsprojekt.

Korruptionsbekämpfung ist in Russland ein wichtiges Thema. Der Erfolg hängt entscheidend davon ab, inwieweit es gelingt, das Prinzip der „Good Governance“ (gute Verwaltungsführung) in die tägliche Verwaltungspraxis umzusetzen. Die Landeshauptstadt Stuttgart hat in der russischen Stadt Otradnyj ein Pilotprojekt durchgeführt. Das Ergebnis des Projektes ist die Einführung von Instrumenten zur Steigerung der Dienstleistungsqualität und Senkung der Korruptionsrisiken.

Englische Version

Robert Bosch Stiftung (Hg.)

Best of Wissenschaftsjournalismus

Beilage der Robert Bosch Stiftung in der Zeitschrift Medium Magazin über die Förderprojekte im Wissenschaftsjournalismus:
- Die Förderprojekte
- Die Gewinner über ihre Arbeiten
- Die Urteile der Jury

Robert Bosch Stiftung (Hg.)

Bericht 2015

Höhepunkte und Schwerpunkte der Arbeit der Robert Bosch Stiftung im Jahr 2015, inklusive Zahlen, Daten, Fakten.